Kurzer Nachklapp: Seminar “Datenschutz in der Arztpraxis”

Das Seminar zum Datenschutz in der Arztpraxis fand ein interessiertes Publikum. Diese konnten sich über die bestehenden und künftig unter der DSGVO geltenden Anforderungen informieren und anschließend mit uns und den anwesenden Berufskollegen diskutieren. Im Rahmen der von uns durchgeführten Veranstaltungsreihe für Ärzte, Zahnärzte und andere Heilberufe stand an unserem Standort in Dresden diesmal der Datenschutz in der [...]

Folgen der unerkannten Gewerblichkeit von Ärzten und Zahnärzten

Ärzte und Zahnärzte profitieren von verschiedenen Steuererleichterungen, die sich aus der Einstufung der Heiltätigkeit als freiberuflich i.S.d. § 18 EStG ergeben. Verschiedene Umstände können aber dazu führen, dass das Finanzamt die Tätigkeit in eine gewerbliche Tätigkeit gem. § 15 EStG umqualifiziert - das kann teuer werden. Grundsätzlich erzielen Ärzte und Zahnärzte als sogenannte [...]

Umgehung des Nachbesetzungsverfahrens über MVZ nur noch bei langfristiger Planung möglich

Für die bestmögliche Veräußerung einer Arztpraxis mit einer Kassenzulassung ist es von entscheidender Bedeutung, die Nachfolge mit beeinflussen zu können. Dies ist im Nachbesetzungsverfahren nur unter erschwerten Bedingungen möglich; das Bundessozialgericht hat darüber hinaus die Anforderungen an eine Umgehung weiter verschärft. Für niedergelassene Ärzte stellt die Kassenzulassung einen erheblichen Wert der eigenen Praxis [...]