Insolvenzverwalter Andreas Schenk kann den Gläubigern der Steffen Sandner Stickereien GmbH eine Quote von ca. 50 % zahlen

Der Insolvenzverwalter Andreas Schenk kann nach Beendigung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Steffen Sandner Stickereien GmbH eine Ausschüttung von ca. 50 % an die Gläubiger vornehmen. Die Steffen Sandner Stickereien GmbH war einer der Traditionsbetriebe bei der Herstellung von Stickereiprodukten „Plauener Spitze“. Das Unternehmen geriet Anfang des Jahres 2006 in Insolvenz. Zunächst [...]

Insolvenzverfahren Hotelbetriebsgesellschaft Plauen GmbH endet mit fast vollständiger Befriedigung der Insolvenzgläubiger

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Hotelbetriebsgesellschaft Plauen GmbH endete nach 5 Jahren mit einer Quote von 92 % für die Insolvenzgläubiger. "Bei Eröffnung des Insolvenzverfahrens Anfang des Jahres 2006 war praktisch nur eine leere GmbH-Hülle vorhanden. Durch akribisches Aufarbeiten der noch vorhandenen Buchhaltungsunterlagen konnte jedoch eine Vielzahl von Ansprüchen gegen die Verantwortlichen [...]